Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) für den „Max-Fun- Online-Shop powered by hervis“ (kurz: „Online-Shop“) auf www.maxfunshop.com.  | Stand 1.Mai 2016

Anbieter und Vertragspartner der jeweiligen Online-Angebote ist die Hervis Sport- und Modegesellschaft m.b.H. (Österreich) („Hervis“). Der Vertrag betreffend die Waren im Online-Shop kommt zustande mit:

Hervis Sport- und Modegesellschaft m.b.H.
Europastraße 3
5015 Salzburg
Österreich

Firmenbuchnummer: FN 50573y, LG Salzburg      
UID-Nr. ATU37199009

Tel. +43 662 8964 0
Fax +43 662 8964 379311
E-Mail office@hervis.at
Geschäftsführer: Hans K. Reisch, Mag. Alfred Eichblatt


 

Die MaxFun Sports GmbH, Handelskai 388, 1020 Wien, FN 410393w („MaxFun Sports“) wird nicht Vertragspartner hinsichtlich der im Online-Shop gekauften Artikel. MaxFun Sports ist im Zusammenhang mit dem Online-Shop ausschließlich im Namen und auf Rechnung von Hervis und nicht für Sie als Endkunden tätig.

1. GELTUNG DER AGB

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten ausschließlich für Verträge mit Verbrauchern, die über www.maxfunshop.com abgeschlossen werden. Ein Verkauf an Unternehmer/Unternehmen erfolgt nicht. Im Rahmen des Online-Shops können nur Bestellungen unter Verwendung des vorgegebenen Systems berücksichtigt werden. Andere Bestellungen (wie etwa Bestellungen via E-Mails, Telefon) können nicht berücksichtigt werden. 

Durch Ihre Registrierung als Kunde sowie durch Abgabe einer Bestellung anerkennen Sie diese AGB und erklären sich mit diesen einverstanden. Hervis ist berechtigt, die AGB jederzeit abzuändern. Ohne die Zustimmung seitens des Kunden zu diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen ist ein Kauf leider nicht möglich.

Für die Nutzung der Websites von MaxFun Sports und Ihres Benutzerkontos bei MaxFun Sports gelten die dafür maßgeblichen AGB von MaxFun Sports. Diese finden Sie hier: http://www.maxfunsports.com/layout/documents/agb.pdf

2. ANGEBOTE UND VERTRAGSABSCHLUSS

Hervis verkauft die Waren ausschließlich an Privatkunden (Verbraucher) mit Wohnsitz in Österreich und Deutschland und nur in handelsüblichen Mengen.

3. BESTELLVORGANG

3.1 Ihre Bestellung durch Drücken der Schaltfläche „jetzt zahlungspflichtig bestellen“ stellt ein Angebot an Hervis zum Abschluss eines Kaufvertrages dar. Unmittelbar vor dem Absenden Ihrer Bestellung haben Sie die Möglichkeit, diese in allen Einzelheiten nochmals zu prüfen und gegebenenfalls zu korrigieren. Wenn sie eine Bestellung an Hervis aufgeben, schicken wir Ihnen eine E-Mail, die den Eingang Ihrer Bestellung bei uns bestätigt und deren Einzelheiten ausführt (Bestellbestätigung). Diese Bestellbestätigung stellt keine Annahme Ihres Angebotes dar, sondern soll Sie nur darüber informieren, dass Ihre Bestellung bei uns eingegangen ist. Ein Kaufvertrag kommt erst zustande, wenn wir das/die bestellte/n Produkt/e tatsächlich an Sie versenden. 

Farbabweichungen zwischen den auf der Webseite angezeigten Farben und den wirklichen Farben der Modelle können abhängig von der Farbwiedergabe Ihres Computers auftreten. Hervis übernimmt daher keine Garantie dafür, dass die im „Online-Shop“  angezeigten Farben den wirklichen Farben der Modelle entsprechen. 

3.2 Vertragssprache ist Deutsch.

4. PREISE UND VERSANDKOSTEN

4.1 Die angegebenen Preise enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer, nicht jedoch die Versandkosten. Offensichtliche Preisirrtümer sind vorbehalten. Angegebene Stattpreise sind die vom Lieferanten/Hersteller unverbindlich empfohlenen Listenpreise zum Zeitpunkt der Markteinführung. 

4.2 Die Versandkosten ergeben sich aus dem Zustellort (Land):

Versandkosten Österreich EUR 5,95
Versandkosten Deutschland EUR 7,95 

Die jeweils gültige Mehrwertsteuer ist in den Versandkosten enthalten.

4.1 Ordentliche Zustellung
4.2 Die Kosten gelten pro Bestellung. Der Betrag beinhaltet die Kosten einer üblichen Verpackung, die Zustellkosten. Bei Teilsendungen werden die Versandkosten nur einmal erhoben.
4.3 Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die fachgerechte Montage und Einstellung von Schibindungen im Kaufpreis nicht inbegriffen ist. Dies gilt auch für kartonverpackte Fahrräder.  Wir empfehlen Ihnen, allenfalls erforderliche Montage- und Einstellungsarbeiten ausschließlich in einem darauf spezialisierten Betrieb durchführen zu lassen. 

5. RECHNUNG

Mit diesen AGB akzeptieren Sie den Erhalt einer elektronischen Rechnung.

Die Übermittlung unserer Rechnung erfolgt  durch die Maxfun Sports im Namen und im Auftrag von Hervis. 

6. ZAHLUNG

 Ihre Zahlung an Hervis erfolgt schuldbefreiend ausschließlich an die im Namen und auf Rechnung von Hervis tätige und von Hervis  bevollmächtigte Maxfun Sports GmbH. Diese ist in diesem Zusammenhang ausschließlich im Namen und auf Rechnung von Hervis und nicht für Sie als Endkunden tätig. Dies gilt auch für allfällige Rückzahlungen.

Der Rechnungsbetrag  ist spätestens bei Lieferung der Ware ohne Abzug fällig. Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von Hervis. Die Zahlung kann mit Kreditkarte, per Sofortüberweisung oder per EPS erfolgen. 

6.1. Kreditkarte
Eine Zahlung ist derzeit mit folgenden Kreditkarten möglich: Visa und Mastercard.

Onlinezahlungen werden über die dritten Dienstleister Wirecard Central Eastern Europe GmbH und card complete Bank AG nach aktuellen Sicherheits-Standards abgewickelt. Im Anschluss an den Bestellvorgang werden Sie zur Webseite dieser Dienstleister weitergeleitet um Ihre Bezahlung durchzuführen. Die Belastung Ihres Kreditkartenkontos erfolgt mit Abschluss der Bestellung. 

6.2. Sofort Überweisung
Bei dieser Zahlungsmethode agieren die Wirecard Central Eastern Europe GmbH und die Sofort GmbH  als Dienstleister, welche die Daten, die Sie in das gesicherte Zahlformular eingeben, verschlüsselt an Ihre Bank übermitteln. Die Eingabe der Online-Banking Zugangsdaten und der transaktionsbezogenen TAN erfolgt im gesicherten Zahlformular der SOFORT GmbH. Hervis kann weder auf die von Ihnen eingegebenen Daten noch auf Ihr Konto zugreifen. Die Wirecard Central Eastern Europe GmbH und die Sofort GmbH  sind selbstverständlich zur Einhaltung der gesetzlichen Datenschutzbestimmungen verpflichtet.(nähere Infos dazu unter : https://www.wirecard.at/datenschutz/ bzw.  https://www.sofort.com)

6.3. EPS (electronic payment standard)
Hierbei handelt es sich um ein Internet-Zahlungssystem welches auf den Online-Banking-Systemen der Banken aufsetzt. Es gelten die jeweiligen Nutzungsbedingungen Ihrer Bank. Allfällige Transaktionskosten, welche Ihnen seitens Ihrer Bank in Rechnung gestellt werden, gehen ausschließlich zu Ihren Lasten. 

Wir versenden die Ware erst nach Freigabe durch MaxFun Sports innerhalb der im Bestellprozess angegebenen Lieferfrist und bestätigen MaxFun Sports die Absendung der Ware. In der Regel wird MaxFun Sports die Freigabe unmittelbar nach dem Versand der Bestellbestätigung und Erhalt der Information, dass Ihre Zahlung erfolgt ist, an uns versenden.

7. LIEFERBEDINGUNGEN

7.1 Lieferungen sind nur an österreichische und deutsche Adressen möglich.

7.2 Die Lieferung erfolgt durch die Österreichische Post AG oder durch andere Logistikdienstleister ab Lager an die von Ihnen angegebene Versandadresse.

Wir bitten Sie, offensichtliche Schäden an der Verpackung dem Transportunternehmen unverzüglich mitzuteilen und die Übernahme der Sendung ausschließlich „unter Vorbehalt“ zu bestätigen. Über allfällige Beschädigungen an der Ware mögen Sie uns bitte sofort informieren.

8. WIDERRUFSRECHT

8.1. Für Kunden aus Österreich

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Rücktrittsrecht auszuüben, müssen Sie Hervis Sports mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. 

Online: www.hervis.at/widerruf

E-Mail: onlineshop@hervis.com
Hotline AT: +43 662 8964 - 37 0000 (MO - FR 8 bis 20 Uhr, SA 10 - 16 Uhr)

Telefax: +43 662 8964 – 37 9311

Anschrift:
Hervis Sport- und Modegesellschaft m.b.H!
c/o Hervis Online Shop
Walser Bundesstraße 35
A-5071 Wals

(ACHTUNG, ABWEICHENDE RETOURENADRESSE - SIEHE RETOURENAUFKLEBER)


Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs 

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Rücktritt vom Vertrag unterrichten, an uns (die korrekte Adresse für die Retoure finden Sie im Paket als Retouren-Aufkleber beigelegt) zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit diesen zurückzuführen ist.

Gerne können Sie das Muster Widerrufsformular downloaden und nutzen.

Ende der Widerrufsbelehrung

8.2. Für Kunden aus Deutschland

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie Hervis Sports mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Online: www.hervis.de/widerruf

E-Mail:   onlineshop@hervis.com
Hotline: +49 8821 966889 - 370001 (MO - FR 8 bis 20 Uhr, SA 10 - 16 Uhr)
Telefax: +43 662 8964 – 37 9311

Anschrift:
Hervis Sport- und Modegesellschaft m.b.H
c/o Hervis Online Shop
Walser Bundesstraße 35
A-5071 Wals

(ACHTUNG, ABWEICHENDE RETOURENADRESSE - SIEHE RETOURENAUFKLEBER)


Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.  Bei der Zahlungsvariante „Sofortüberweisung“ (siehe oben Punkt 5.5) erfolgt die Rückabwicklung über Hervis.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns (die korrekte Adresse für die Retoure finden Sie im Paket als Retouren-Aufkleber beigelegt) zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit diesen zurückzuführen ist.

Gerne können Sie das Muster Widerrufsformular downloaden und nutzen.

Ende der Widerrufsbelehrung

9. GARANTIE / GEWÄHRLEISTUNG

Für die im Online Shop erhältlichen Artikel bestehen gesetzliche Gewährleistungsrechte.

Unabhängig davon können die Hersteller eine eigene Garantie für ihre Produkte gewähren. Nähere Details dazu mögen Sie bitte den dem jeweiligen Produkt angeschlossenen Unterlagen entnehmen.

10. SCHADENERSATZ UND HAFTUNG

Beim Kauf von Wintersportprodukten (Skischuhe, Ski-, Snowboard-, Langlauf- und Tourensets) im Online Shop, wird keine Montage, Einstellung und Überprüfung der Funktionseinheit Ski - Bindung - Schuhe laut den einschlägigen nationalen bzw. internationalen Qualitätsnormen (z.B. ISO 11088, 13993, 11110, 8061) durchgeführt. Ihre gekauften Wintersportprodukte werden daher ohne Montage und Sicherheitseinstellung ausgeliefert. Wir empfehlen allen Käufern, diese Arbeiten in einer Fachwerkstätte durchführen zu lassen.

Zu diesem Zweck stehen Ihnen selbstverständlich auch unsere Filialen zur Verfügung. Zur Vermeidung von etwaigen Missverständnissen wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die fachgerechte Montage und Einstellung im Kaufpreis (Online) nicht inbegriffen ist.

Alle im Online Shop gekauften Fahrräder werden teilmontiert und kartonverpackt zugestellt. Für eine fachgerechte Endmontage wenden Sie Sich bitte an einen dazu befugten Händler oder an eine Hervis Filiale Ihres Vertrauens. Die Endmontage ist im Hervis Onlinepreis nicht inkludiert.

Die Haftung von Hervis gegenüber dem Besteller für Schäden aus der Benutzung von bei Hervis online gekauften Produkten ist ausgeschlossen, soweit Hervis bzw. deren gesetzliche Vertreter oder Erfüllungsgehilfen nicht schuldhaftes Verhalten, Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit vorzuwerfen ist und sich nachfolgend nichts anderes ergibt.

Die Haftung für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit bleibt durch die vorgenannten Haftungsausschlüsse unberührt.

10.2 Mängel

Offensichtliche Mängel (auch fehlendes Zubehör) hat der Kunde unverzüglich nach Erhalt der Lieferung schriftlich mitzuteilen. Andere Mängel, die auch bei sorgfältiger Prüfung nicht innerhalb dieser Frist entdeckt werden können, sind unverzüglich, spätestens jedoch innerhalb von drei Monaten nach Lieferung schriftlich mitzuteilen. 

10.3 Ausschluss der Gewährleistung

Kein Anspruch aus dem Titel der Gewährleistung besteht bei durch den Kunden verursachten Mängeln, worunter insbesondere, jedoch nicht ausschließlich, Folgendes verstanden wird:

  • Schäden infolge eines Fremdeingriffs
  • Gebrochenes Garantiesiegel
  • Unsachgemäße Handhabung
  • Mechanische Schäden
  • Fehlbedienung oder nicht genehmigte Reparaturversuche des Eigentümers oder eines Dritten

11. DATENSCHUTZ

11.1. Die von Ihnen im Zuge des Bestellvorgangs auf www.maxfunshop.com bekanntgegeben personenbezogenen Daten werden auch auf einem Server der SPAR Österreichische Warenhandels-AG, 5015 Salzburg, Europastraße 3 (FN: 34170a – LG Salzburg)  im Auftrag von Hervis  gespeichert, verarbeitet und für die Dauer der Vertragsabwicklung (Auftragsabwicklung sowie Abrechnung – näheres dazu ist den MaxFun Datenschutzinformationen zu entnehmen) aufbewahrt. Personenbezogene Daten sind: alle Informationen über eine Person, deren Identität bestimmt oder bestimmbar ist (z.B. Name, Wohnanschrift, E-Mail-Adresse, etc.) Nähere Informationen, welche Daten von Ihnen im Zuge des Bestellvorgangs erhoben und gespeichert werden, entnehmen Sie bitte den Datenschutzinformationen auf www.maxfunshop.com.

Hervis hält sich bei der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten streng an das Österreichische bzw. - sofern zwingend – das in Ihrem Land maßgebliche Datenschutzgesetz. Hervis wird unter Bedachtnahme auf den Stand der technischen Möglichkeiten und auf die wirtschaftliche Vertretbarkeit sämtliche Maßnahmen setzen, um die Sicherheit von personenbezogenen Daten zu garantieren. Hervis wird sich insbesondere bei der Erbringung seiner Dienste nur solcher Mitarbeiter und Drittfirmen bedienen, die sich Hervis gegenüber zur Einhaltung des Datengeheimnisses verpflichtet haben.

Wir erteilen Ihnen gerne Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten. Sie können uns jederzeit um die Berichtigung, Löschung und Sperrung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten mit Wirkung für die Zukunft ersuchen.

Zum Zwecke und für die Dauer der Kommissionierung, Versendung der Ware und für die Retourenabwicklung geben wir Ihre hierfür erforderlichen personenbezogenen Daten nur an die. Logwin Solutions Austria GmbH, Gregor-Mendel-Strasse 8 – 12, 2514 Traiskirchen (Firmenbuchnummer: FN 293088 m, Firmenbuchgericht: Salzburg)  weiter.

11.2. Darüber hinaus verweisen wir auf  die einschlägigen Datenschutzerklärungen der MaxFun Sports GmbH.
https://www.maxfunshop.com/datenschutzbestimmungen

12. NUTZUNGSHINWEISE

Die Benutzung des Shops erfolgt zu den hier angeführten Bedingungen sowie den separaten Nutzungsbedingungen der MaxFun Sports GmbH https://www.maxfunshop.com/nutzungsbedingungen.  Benutzer dieser Website erklären sich mit diesen Regeln einverstanden und stimmen zu, dass Hervis keinesfalls für die Benutzung dieser Website haftbar gemacht werden kann.

12.2 Alle Inhalte (Texte, Bilder, Soundfiles sowie Animationen und Videos) und das Design der Website dienen ausschließlich der persönlichen Information unserer Kunden und sind urheberrechtlich geschützt. Lediglich zu privaten Zwecken dürfen Ausschnitte kopiert, gespeichert und weiterverarbeitet werden. Eine gewerbliche Nutzung bedarf der ausdrücklichen schriftlichen Genehmigung.

12.3 Die Nutzung der Website erfolgt auf eigenes Risiko. Hervis übernimmt keine Verantwortung für die Inhalte fremder Websites, auf die mittels Hyperlinks verwiesen werden. Hervis distanziert sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seiten Dritter und macht sich diese Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Links führen. Alle Daten dieses Angebotes genießen urheberrechtlichen Schutz als Datenbanken und Datenbankwerke.

13. ANWENDBARES RECHT

Als Erfüllungsort für alle aus dem Vertrag resultierenden Pflichten gilt Salzburg. Der Vertrag unterliegt österreichischem Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Gerichtsstand ist Salzburg. Zwingende (nationale) verbraucherrechtliche Bestimmungen gehen – sofern diese für den Käufer günstiger sind - uneingeschränkt vor. 

14. SALVATORISCHE KLAUSEL

Die Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen dieser Geschäftsbedingungen lässt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen dieser Geschäftsbedingung unberührt. Die Vertragspartner sind verpflichtet, eine neue Bestimmung zu vereinbaren, die dem Zweck der unwirksamen Bestimmung am nächsten kommt.

Die Überschriften der in dieser Verkaufsbedingung enthaltenen Bestimmungen dienen nur der Übersichtlichkeit und dürfen nicht zu deren Auslegung herangezogen werden.

15. Verfahren zur alternativen Streitbeilegung

15.1. Information für unsere  Kunden aus Österreich

Die EU Kommission stellt unter dem Link http://ec.europa.eu/consumers/odr/  eine Online-Streitbeilegungsplattform („OS-Plattform“) bereit. Diese Plattform soll dazu dienen, Streitigkeiten zwischen Verbrauchern und Online-Händlern bei online geschlossenen Kaufverträgen oder Dienstleistungsverträgen möglichst schnell und effektiv beizulegen.

HERVIS anerkennt den Internet Ombudsmann, Margaretenstr. 70/2/10, 1050 Wien, www.ombudsmann.at, als außergerichtlichen Vermittler für die Herbeiführung einer außergerichtlichen Einigung (Informations- und Vermittlungsverfahren). Diese Anerkennung bezieht sich jedoch nicht auf das formelle Schlichtungsverfahren, wie es auf der Internetseite www.ombudsmann.at beschrieben ist und unterwirft sich HERVIS insbesondere nicht der Schiedsgewalt des Internet Ombudsmannes oder eines sonstigen Schiedsgerichtes. Auch bleibt das Recht der Vertragsparteien unberührt, jederzeit den ordentlichen Rechtsweg zu beschreiten.

Per E-Mail erreichen Sie uns unter office@hervis.at

15.2. Information für unsere Kunden aus Deutschland:

Die EU Kommission stellt unter dem Link http://ec.europa.eu/consumers/odr/  eine Online-Streitbeilegungsplattform („OS-Plattform“) bereit. Diese Plattform soll dazu dienen, Streitigkeiten zwischen Verbrauchern und Online-Händlern bei online geschlossenen Kaufverträgen oder Dienstleistungsverträgen möglichst schnell und effektiv beizulegen.

Per E-Mail erreichen Sie uns unter office@hervis.at bzw. office@hervis.de.

Bitte beachten Sie, dass wir an diesem Verfahren zur alternativen Streitbeilegung derzeit nicht teilnehmen.